Sie sind hier

Feedback

Herzlichen Dank für die zwei unvergeßlichen Wochen in einem ganz besonderen Land

Wir sind zurück von unserer Reise „Faszination Wüste“ und möchten uns bei Ihnen sehr herzlich bedanken für die zwei unvergeßlichen Wochen in einem ganz besonderen Land, die von Ihrem Reisebüro ausgezeichnet organisiert wurden – es hat alles geklappt! Besonders möchten wir unseren Reiseleiter und Fahrer Nomuun Agvaan hervorheben – bei ihm fühlten wir uns in sicheren Händen, und in seiner liebenswürdigen Art hat er uns sehr viel über die Mongolei und ihre Bewohner beigebracht. Nochmals vielen Dank!
Author: 
Familie Drescher, Leonberg, Faszination Wüste

Es war ein sehr eindrucksvolles Erlebnis…

Es war ein sehr eindrucksvolles Erlebnis, Ihr Heimatland mit den unterschiedlichen Klimazonen, den wechselvollen Landschaften, den dort lebenden Menschen vieler Ethnien kennenzulernen. Die Begegnung mit den Nomaden, den Rentier- und Kamelzüchtern, mit buddhistischen Mönchen, einer Schamanin und den Einwohnern der modernen Großstadt Ulaanbaatar hat mich tief beeindruckt. Besuche in Museen haben die Geschichte der Mongolei mit neuen Inhalten gefüllt, die mein Buchwissen über die Mongolei umfangreich ergänzt haben.  Einen großen Anteil am Gelingen der Reise hatte die kompetente Reiseleiterin, Bori (Bolor Bayar), die den Ablauf der Rundreise perfekt organisierte. Sie hat uns mit viel Einfühlungsvermögen begleitet, hat uns in ausgezeichnetem Deutsch, mit enormem Engagement, Wissen und Liebe zu ihrem Heimatland die vielen Facetten des mongolischen Lebens nahegebracht.   Unsere beiden Fahrer, Anka und Torgo, haben uns immer ein sicheres Gefühl auf unserer Reise vermittelt. Die Fahrzeuge wurden mehrmals täglich penibel gereinigt und technisch überwacht.   Die Übernachtungen in den Jurten waren durchgehend positiv, die sanitären Anlagen sauber und ansprechend. Das Essen hat mich sehr überrascht, da wir außer Fleischgerichten auch täglich vegetarische Varianten angeboten bekamen.   Ich habe Ihr Reisebüro und Ihre Angebote in meinem Freundeskreis empfohlen und würde jederzeit wieder bei Ihnen buchen.
Author: 
Edith Haufler, Rodgau, Faszination Kontraste

Für mich war es eine sehr schöne, stimmige Reise…

Jetzt ist zwar schon einige Zeit vergangen, trotzdem möchte ich gerne noch eine Rückmeldung über meine Mongoleireise an Sie weitergeben. Wir hatten in vielerlei Hinsicht Glück. Wir waren eine nette Gruppe und das Wetter hat auch ganz gut mitgespielt. Das sind ja schon mal gute Voraussetzungen. Einen ganz besonderer Dank und ein Lob möchte ich für unsere Guide Bori (Bolor Bayar) aussprechen. Sie war immer sehr bemüht uns die Reise so angenehm wie möglich zu machen. Bori hatte ein großes Wissen über Land und Leute, auch die Flora kam nicht zu kurz. Bori hat sich immer bemüht, auf unsere Fragen eine Antwort zu finden. Kurzum sie war eine wunderbare Guide, wie ich es mir nicht besser hätte wünschen können. Auch unsere beiden Fahrer Torgo und Anka waren sehr nette Männer, die uns die Reise so angenehm wie möglich in ihren Autos gemacht haben. Es war ein besonderes Erlebnis für mich, in Gers zu übernachten. Auch wenn die mongolische Küche sehr fleischlastig ist, hatte ich keine Probleme sehr häufig ein vegetarisches Gericht zu bekommen, nachdem ich eine "fast Vegetarierin" bin. Besonders spannend fand ich den Nordteil der Reise. Die üppige Flora hat unsere ganze Gruppe begeistert. Ein besonderes Erlebnis war auch der Besuch im Camp Goyul Huree von Frau Dagi, die uns viel über ihre schamanische Tätigkeit wissen liess. Auch die buddhistischen Klöster waren spannend. Bori konnte die Erläuterungen der Klosterführung sehr gut übersetzen und uns vermitteln. Besonders gut hat mir das Nationalmuseum in Ulanbaatar gefallen. Für mich war es eine sehr schöne, stimmige Reise. Vielen Dank.
Author: 
Heidi Roth, Reutlingen, Faszination Kontraste

...Gerne werden wir Sie in unserem Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Zurück aus Ihrer wunderschönen Heimat möchten wir Ihnen für die sehr gut organisierte und geführte Reise danken und Ihnen (und uns) für Ihr hervorragendes Personal vor Ort gratulieren. Gerne werden wir Sie in unserem Bekanntenkreis weiterempfehlen.
Author: 
Herbert und Ursula Krähling, Remseck, Faszination Kontraste mit Naadam-Fest und Ethno Camp

... Ich komme wieder!

Wie schnell die Zeit vergeht! Mittlerweile fast 2 Wochen aus der Mongolei zurückgekehrt, doch die Gedanken an die Eindrücke, als wäre es gestern gewesen. Dafür möchte ich mich nun nochmals bei Ethno Mongol bedanken, für die tolle Reise! Die zwei Wochen mit Ihrem Reiseunternehmen, Suwdaa, Hurlee und „Eej“ zusammen haben riesig viel Spaß gemacht und haben mir gezeigt, dass mein Reiseziel „die Mongolei kennenzulernen“ zu 100% erreicht wurde. Die vielen Eindrücke, die ich in der leider nur kurzen Zeit bekommen habe, haben mich überzeugt, dass dieses Land ein Reiseziel für viele (weitere) Reisen sein muss. Ich komme wieder. Nochmals vielen Dank dafür.
Author: 
Stefan Nagy, Kreßberg, Faszination Natur

...Die Mongolei ist unbedingt eine Reise wert!

Wir wollen uns auf diesem Wege bei Ihnen herzlich bedanken für die wunderschönen zwei Wochen in der Mongolei. Es hat alles gepasst: angefangen vom Wetter bis hin zur Gruppe und der Harmonie. Die Unterkünfte waren sehr komfortabel und gut ausgesucht, die Verpflegung besser als befürchtet, zum Teil sehr gut, die Picknicks und die Plätze waren schön, die Fahrer mit ihrem Orientierungssinn bewundernswert, Ihre Reiseleitung, Organisation und Regie war hervorragend - einfach alles war wunderbar, so dass wir die Rundreise ganz unbeschwert genießen konnten. Wir waren beeindruckt von der Landschaft und der unendlichen Weite des Landes. Die Mongolei ist unbedingt eine Reise wert! Im Nachhinein haben wir es etwas bedauert, dass wir nicht mit im Ethno-Camp waren. Nun wünschen wir Ihnen und Ihrem Unternehmen Ethno Mongol eine erfolgreiche Zukunft - wir sind sicher, dass die Mundpropaganda Ihrer diesjährigen Gäste dazu beitragen kann.
Author: 
Dieter und Monika Sax, Remseck, Faszination Wüste

Wir werden sicher wieder kommen...

Ich möchte mich ganz herzlich für Ihre Bemühungen bedanken. Unser Aufenthalt im Ethno Camp war wunderschön und wir haben viele unvergessliche schöne Erlebnisse gehabt. Besonders möchten wir uns bei "unserer" Reiseleiterin bedanken, die unermüdlich und äußerst kompetent alle unsere Fragen beantwortet und für jeden Wunsch Lösungen gefunden hat. Die Gastfreundschaft, stille und unaufdringliche und aufmerksame Freundlichkeit der Nomadenfamilie hat uns sehr beeindruckt. Wir werden sicher wieder kommen und empfehlen Sie auch gerne weiter.
Author: 
Silvia Herbert-Hammer, Aschaffenburg, Ethno Camp

Dankeschön für die perfekte und einfühlsame Reiseleitung!

Zwei Wochen Rundreise: Erleben wie sich die Landschaft von Norden nach Süden allmählich ändert und immer mehr zur Wüste wird. Regen in der Wüste – und tatsächlich schimmert am Tag danach zartes Grün. Rustikale russische Geländewagen, die den oft geradezu abenteuerlichen Pisten gewachsen sind, die uns wohlbehalten durch Schlag- und Sandlöcher und Flüsse tragen. Einsichten und Erkenntnisse: Aus anderer Perspektive erkennen, dass die Mongolen nicht nur die wilden Reiterhorden aus Innerasien waren, sondern dass die Herrscher durchaus weise und weitblickend waren und auch die Kultur Tibets und die Geschichte des großen Nachbars China entscheidend mitbestimmt haben. Das Ethno-Camp in der dritten Woche - ein Geschenk: Etwas von der fremden Lebensweise verstehen lernen. Zunächst verwegen aussehende Männer als herzlich und zugewandt erleben. Auf eine neue Weise erfahren, dass alles seine Zeit hat und haben darf. Dankeschön für die perfekte und einfühlsame Reiseleitung! Auf Wiedersehen! Bajrlalaa! Bajartaj!
Author: 
Sieglinde Rehm und Walter Kailbach, Leonberg, Faszination Wüste

...wir schwärmen immer noch von unserer schönen großen Reise...

Nun sind wir schon über zwei Wochen zurück und wir schwärmen immer noch von unserer schönen großen Reise. Wir haben wunderschöne, interessante und kontrastreiche Tage in der Mongolei erlebt. Unsere Führerin, ihr Mann und unser Fahrer haben uns immer bestens betreut, unsere Wünsche erfüllt, haben uns verantwortungsvoll geführt und gefahren und uns unvergessliche Eindrücke ermöglicht. Ihnen allen möchten wir nochmals herzlich danken! Wir werden Ethno Mongol jederzeit weiterempfehlen.
Author: 
Martina und Claus Bregler, Offenburg, Faszination Wüste

Herzlichen Dank...

Herzlichen Dank an Sie und Ihr Team in der Mongolei für die reibungslose Organisation der Reise!
Author: 
Helmut und Gisela Wimpff, Altbach, Faszination Kontraste

Seiten