Sie sind hier

Feedback

Ich bin beeindruckt von der weiten, abwechslungsreichen und stillen Landschaft und ihren Bewohnern...

Ihre empfohlene Reise hat mir sehr viel Spaß bereitet. Ich bin beeindruckt von der weiten, abwechslungsreichen und stillen Landschaft und ihren Bewohnern in Ihrer Mongolei. Mein Dank für Sie und alle sonstigen Beteiligten. Besonders interessant fand ich das Ethno-Camp und habe es auch sehr genossen.
Author: 
Dieter Schmidhuber, Neckartailfingen, Faszination Kontraste mit Ethno Camp

...Wir haben diese Reise als ein großes Highlight erlebt...

Kaum zu glauben, dass die wunderschöne Reise nun schon mehr als 6 Wochen zurück liegt. Der Alltag schreit uns schon wieder heftig ins Ohr.... Und jetzt das dicke Lob: Wir haben Ethno Mongol unter 8 - 10 anderen Reiseanbietern ausgewählt und wir haben das Gefühl, eine absolut richtige Entscheidung getroffen zu haben. Schon die gesamte Planung Ihrerseits, die sehr detaillierte Beantwortung unserer Fragen, die Atmosphäre.... das war einfach schon alles so wohltuend. Wir fühlten uns gleich gut aufgehoben. Dass Sie und Ihr Mann selbst Reisen leiten, kommt der Sache sehr zugute und dass Sie ein kleiner Reiseveranstalter sind, macht es so angenehm persönlich. Jedenfalls ist allen unseren Mongolei-interessierten Freunden klar, wenn dort hin, dann nur mit Ethno Mongol. Ganz wesentlich für das Gelingen der Reise sind natürlich auch die Reisebegleiter. Hata und Davaa. Einfach umwerfend die beiden, jeder auf seine Weise. Nach kurzer Zeit hatten wir das Gefühl, eher mit Freunden unterwegs zu sein. Wir hatten so viel Spaß miteinander. Und gleichzeitig haben wir viel Fürsorge erhalten, Hata hat uns nach Möglichkeit alle unsere Wünsche erfüllt. Auch war zu spüren, wie wichtig es ihr war, uns ihr Land mit allen seinen Themen wirklich begreifbarer zu machen. Davaa mit seinem Humor und seiner ebenfalls großen Fürsorge und natürlich seinen tollen Fahrkünsten - es hätte nicht besser sein können. Dickstes Lob für die beiden! Die abwechslungsreiche Mischung von allem (Natur, Kultur, Nomaden, Ruhephasen...) hat uns gut gefallen. Unsere anfänglichen Bedenken, wir hätten zu wenig "Auslauf" auf dieser Reise, haben wir bald über Bord geworfen. Wir haben diese Reise als ein großes Highlight erlebt. Und dafür möchten wir uns herzlich bedanken.
Author: 
Monika Fendt und Hermann Rumpel, Sigmaringen, Faszination Kontraste

...Dieses Land hat mich sehr berührt...

Wir möchten es nicht verpassen und uns ganz herzlich für die tolle Reise in die Mongolei bedanken. So viel Schönes durften wir kennen lernen, hatten viele nette und unvergessliche Erlebnisse. Die Organisation war toll und gut ausgewählt. Dieses Land hat mich sehr berührt, ich kann mir vorstellen, zurück zu gehen und noch einmal einzutauchen. Bis dahin wünschen wir dem Land Mongolei, es möge sich mit den besten Möglichkeiten entwickeln, damit es bleiben kann, was es ist und werden darf, was es kann.
Author: 
Renate Schwarz und Rolf Briddigkeit, Überlingen, Faszination Kontraste mit Ethno Camp

Es war ein wirklich unglaubliches Erlebnis....

...jetzt bin ich schon seit 3 wochen wieder zurück...leider.. Es war ein wirklich unglaubliches Erlebnis, insbesondere das Ethno-camp und der Reittrip. Trotz Regen war es einfach unvergesslich und ich komme wieder, das ist sicher.
Author: 
Henry Pickelhaupt, Leinfelden, Faszination Reiten mit Naadam-Fest und Ethno Camp

...Gerne werden wir Sie in unserem Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Zurück aus Ihrer wunderschönen Heimat möchten wir Ihnen für die sehr gut organisierte und geführte Reise danken und Ihnen (und uns) für Ihr hervorragendes Personal vor Ort gratulieren. Gerne werden wir Sie in unserem Bekanntenkreis weiterempfehlen.
Author: 
Herbert und Ursula Krähling, Remseck, Faszination Kontraste mit Naadam-Fest und Ethno Camp

... Ich komme wieder!

Wie schnell die Zeit vergeht! Mittlerweile fast 2 Wochen aus der Mongolei zurückgekehrt, doch die Gedanken an die Eindrücke, als wäre es gestern gewesen. Dafür möchte ich mich nun nochmals bei Ethno Mongol bedanken, für die tolle Reise! Die zwei Wochen mit Ihrem Reiseunternehmen, Suwdaa, Hurlee und „Eej“ zusammen haben riesig viel Spaß gemacht und haben mir gezeigt, dass mein Reiseziel „die Mongolei kennenzulernen“ zu 100% erreicht wurde. Die vielen Eindrücke, die ich in der leider nur kurzen Zeit bekommen habe, haben mich überzeugt, dass dieses Land ein Reiseziel für viele (weitere) Reisen sein muss. Ich komme wieder. Nochmals vielen Dank dafür.
Author: 
Stefan Nagy, Kreßberg, Faszination Natur

...Die Mongolei ist unbedingt eine Reise wert!

Wir wollen uns auf diesem Wege bei Ihnen herzlich bedanken für die wunderschönen zwei Wochen in der Mongolei. Es hat alles gepasst: angefangen vom Wetter bis hin zur Gruppe und der Harmonie. Die Unterkünfte waren sehr komfortabel und gut ausgesucht, die Verpflegung besser als befürchtet, zum Teil sehr gut, die Picknicks und die Plätze waren schön, die Fahrer mit ihrem Orientierungssinn bewundernswert, Ihre Reiseleitung, Organisation und Regie war hervorragend - einfach alles war wunderbar, so dass wir die Rundreise ganz unbeschwert genießen konnten. Wir waren beeindruckt von der Landschaft und der unendlichen Weite des Landes. Die Mongolei ist unbedingt eine Reise wert! Im Nachhinein haben wir es etwas bedauert, dass wir nicht mit im Ethno-Camp waren. Nun wünschen wir Ihnen und Ihrem Unternehmen Ethno Mongol eine erfolgreiche Zukunft - wir sind sicher, dass die Mundpropaganda Ihrer diesjährigen Gäste dazu beitragen kann.
Author: 
Dieter und Monika Sax, Remseck, Faszination Wüste

Wir werden sicher wieder kommen...

Ich möchte mich ganz herzlich für Ihre Bemühungen bedanken. Unser Aufenthalt im Ethno Camp war wunderschön und wir haben viele unvergessliche schöne Erlebnisse gehabt. Besonders möchten wir uns bei "unserer" Reiseleiterin bedanken, die unermüdlich und äußerst kompetent alle unsere Fragen beantwortet und für jeden Wunsch Lösungen gefunden hat. Die Gastfreundschaft, stille und unaufdringliche und aufmerksame Freundlichkeit der Nomadenfamilie hat uns sehr beeindruckt. Wir werden sicher wieder kommen und empfehlen Sie auch gerne weiter.
Author: 
Silvia Herbert-Hammer, Aschaffenburg, Ethno Camp

Dankeschön für die perfekte und einfühlsame Reiseleitung!

Zwei Wochen Rundreise: Erleben wie sich die Landschaft von Norden nach Süden allmählich ändert und immer mehr zur Wüste wird. Regen in der Wüste – und tatsächlich schimmert am Tag danach zartes Grün. Rustikale russische Geländewagen, die den oft geradezu abenteuerlichen Pisten gewachsen sind, die uns wohlbehalten durch Schlag- und Sandlöcher und Flüsse tragen. Einsichten und Erkenntnisse: Aus anderer Perspektive erkennen, dass die Mongolen nicht nur die wilden Reiterhorden aus Innerasien waren, sondern dass die Herrscher durchaus weise und weitblickend waren und auch die Kultur Tibets und die Geschichte des großen Nachbars China entscheidend mitbestimmt haben. Das Ethno-Camp in der dritten Woche - ein Geschenk: Etwas von der fremden Lebensweise verstehen lernen. Zunächst verwegen aussehende Männer als herzlich und zugewandt erleben. Auf eine neue Weise erfahren, dass alles seine Zeit hat und haben darf. Dankeschön für die perfekte und einfühlsame Reiseleitung! Auf Wiedersehen! Bajrlalaa! Bajartaj!
Author: 
Sieglinde Rehm und Walter Kailbach, Leonberg, Faszination Wüste

...wir schwärmen immer noch von unserer schönen großen Reise...

Nun sind wir schon über zwei Wochen zurück und wir schwärmen immer noch von unserer schönen großen Reise. Wir haben wunderschöne, interessante und kontrastreiche Tage in der Mongolei erlebt. Unsere Führerin, ihr Mann und unser Fahrer haben uns immer bestens betreut, unsere Wünsche erfüllt, haben uns verantwortungsvoll geführt und gefahren und uns unvergessliche Eindrücke ermöglicht. Ihnen allen möchten wir nochmals herzlich danken! Wir werden Ethno Mongol jederzeit weiterempfehlen.
Author: 
Martina und Claus Bregler, Offenburg, Faszination Wüste

Seiten